Aktuelle Projekte

Am 29.Januar 2020 zeigen wir unsere Multivisionsshow:

 

„ Iran – eine orientalische Reise“ 

in der ehemaligen Synagoge in Hemsbach

Beginn : 19:30 Uhr 

 

Anschrift: Mittelgasse 16

( Adresse für’s Navi: Bachgasse 15, von dort ein ausgeschilderter Fußweg )

 

Veranstalter: Arbeitskreis Fotografie Hemsbach

Zurück aus Ägypten,

einer erlebnisreichen Reise entlang des Niltals von Kairo bis Abu Simbel.

 

Wir besuchten Zeugnisse aus der pharaonischen Zeit und bestaunten gigantische Bauwerke, wie den Karnak Tempel mit seiner Säulenhalle, die von der UNESCO gerettenen Tempel von Abu Simbel, Pyramiden von Giseh, Djoser Pyramide, Deir al-Bahari, u.v.m.

 

Absolut umwerfend und phantastisch waren das Grab von Sethos I  im Tal der Könige und das Grab der Nefertari im Tal der Königinnen. Diese beiden Grabanlagen wurden erst kürzlich wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und sind atemberaubend. Unbeschreiblich, mit welcher Liebe zum Detail die Darstellungen ausgeführt wurden und wie diese es schaffen, den Besucher auch heute noch sprachlos zurückzulassen.

Ja und wie wir alle wissen  „nach der Reise ist vor der Reise“ ....

 

Wir planen einen Besuch von – JERUSALEM -


Ein magischer Ort und heilige Stätte dreier  Weltreligionen

Näheres in Kürze...