Tagebuch

Eine faszinierende Reise

in das Land der schwarzen Pharaonen,

 

in den SUDAN

 

liegt hinter uns.

 

Bilder von einer faszinierenden Derwischzeremonie finden finden Sie hier...

Auf unserer Spanienrundreise

 

wandelten wir auf den Spuren der Mauren,

besuchten die wundervolle Alhambra

 

und stellten uns selbst der Herausforderung des Caminito del Rey ....

 

Kunstausstellung in Bürstadt 2018 - 

 

Wir trafen alte Bekannte, führten viele tolle Gespräche und lernten neue Menschen kennen.

 

Ganz großer Dank und Anerkennung gilt den Organisatoren, die auch in diesem Jahr wieder zu einer professionellen Ausstellung luden, die sowohl bei Besuchern als auch Ausstellern großen Anklang fand. Wir kommen gerne wieder !

 

 

Ganz besonders stolz macht es uns natürlich, daß wir im

Genre Fotografie

mit dem  3.Platz ausgezeichnet wurden.

 

Unsere Freundin Ursula Müller - siehe Galerie - Art in Ton -

wurde im Bereich " Skulptur"

mit dem 3.Platz ausgezeichnet.

 

 

Azurblaues Meer, wunderschöne Küstenabschnitte, blühende Wildblumenwiesen und Klatschmohnfelder, wildromantische Bergdörfer im Hinterland

und unzählige kulturelle Schätze ...

 

das ist SIZILIEN für uns.

 

Griechen, Römer, Araber, Normannen,.. – alle haben auf dieser Mittelmeerinsel ihre Spuren hinterlassen.

Es war phantastisch, die Symbiose von arabischen und christlichen Einflüssen – speziell in der Cappella Palatina in Palermo zu erleben.

Auf den Spuren der Griechen zu wandeln und deren kulturelles Erbe - 2500 Jahre Tempelanlagen  zu bestaunen.

Unsere Bildauswahl gibt es bald hier zu sehen...

Zurück aus

 

MYANMAR

dem einstigen Burma 

 

Wieder haben wir unglaublich tolle Menschen kennengelernt und waren „mittendrin“  ...

Sehen Sie selbst, die Bilder gibt es hier zu sehen

Einen Kurztrip nach Berlin verbanden wir mit dem seit langem gehegten Wunsch, die 

 

Beelitzer Heilstätten

 

als " Lost Places Location" zu besuchen.

 

Schauen Sie auch mal vorbei....

Ein tolles Wochenende bei der Kunstausstellung in Bürstadt mit vielen interessanten Gesprächen und Begegnungen liegt hinter uns.

 

 

Als krönender Abschluß wurde Helmut mit dem

2. Platz im Bereich Fotografie ausgezeichnet.

 

 

Preisträger ist die „ Düne im Mondlicht“ 

Es war ein ganz besonderes Erlebnis

 

beim Besuch unseres Bundespräsidenten

im Hospiz Bergstraße in Bensheim

dabei gewesen zu sein. 

 

In kleiner aber feiner Runde gab es Raum für persönliche Begegnungen…..

Sehen Sie selbst

Unser diesjähriger Ausflug mit den Kollegen vom Fotoclub

ging nach Verdun.

 

Aber trotz dieser „schweren Kost“ kam auch der Spaß nicht zu kurz.

Kürzlich waren wir wieder in Venedig und haben ein paar schöne „Stadtansichten“ eingefangen.

 

 Sehen Sie selbst:

Unsere Sammlung haben wir ergänzt… 

Wir freuen uns,

neue Kunstwerke von

Ursula Müller

zu präsentieren zu dürfen

 

 

Schauen Sie mal vorbei, die Galerie – Art in Ton - ist aktualisiert…

Bei einem Ausflug zu einer Vogelwarte konnten wir beachtliche Greifvögel aus nächster Nähe bewundern und fotografieren:

 

Sehen Sie selbst – in unserer Galerie unter „Tiere“

 

Diese Reise folgte biblischen Spuren:

Unser Kameltrekking mit einheimischen Beduinen durch die Stille und Schönheit der Bergwüste des Sinai endete mit einer  Hochgebirgswanderung zum Mosesberg und dem Besuch des Klosters St. Katharina.

Sehen Sie selbst...

Hier geht es zu den Bildern.

Eine wunderbare Reise in den IRAN mit bleibenden Eindrücken und Erlebnissen liegt hinter uns ...

Der Oman, Sultanat aus 1001 Nacht und Heimat von Sinbad, dem Seefahrer.

Ein ganz besonderes Land im Süden der arabischen Halbinsel.

 

Bereits vor zwei Jahren haben wir dieses fantastische Land bereist - unsere Bilder sind nun online. Schauen Sie mal vorbei.

 

Hier geht es zu den Bildern.

 

Zurück aus Jordanien....

 

...hier geht's zu den Bildern ...

Doppelsieg

für ANMUT Fotografie:

 

Im Bereich Fotografie 

konnten wir die Jury mit 

der Qualität unserer Arbeiten überzeugen und belegten den

1. und 2. Platz !

Unsere Gemeinschaftsausstellung" Augenblick Mal " mit dem Fotoclub Viernheim wurde am 22.August eröffnet.

 

Ein schöner Abend in geselliger Runde liegt hinter uns.

 

Aber jede Ausstellung geht einmal zu Ende: Die Fotografien waren bis zum 9.September in den Räumlichkeiten der Sparkasse Starkenburg, Schulstr.12 in Viernheim zu sehen.

 

Zurück aus BELLA ITALIA.

Ein Feuerwerk an fotografischen, kulturellen und kulinarischen Highlights….

Sehen Sie selbst -

 Hier geht's zu den Bildern...

Ausstellungsende: Wir freuen uns, einen Teil unserer Arbeiten aus der erfolgreichen Ausstellung    „ Spuren“ im Weingut Kraus in Abenheim ausgestellt zu haben. Die Bilder waren dort vom 20.Mai 2016 bis zum 30. Juli zu sehen. Vielen Dank an alle Besucher ! 

 

Karnevalszeit !

Es war wieder mal ein Hochgenuss, in der schönsten Stadt der Welt fotografieren zu dürfen !

Motto in diesem Jahr: „Creatum ovvero delle Arti e delle Tradizioni“

Eine Auswahl der Masken gib es in Kürze zu sehen...

 

Aus Istanbul zurück:

Eine großartige Stadt mit atemberaubenden Bauwerken und jahrtausendealter Geschichte, die uns sehr beeindruckt und gefesselt hat.

Zu den Bildern geht's hier.

 

11.Januar 2016:

Unsere Ausstellung „ Spuren „ ist beendet..

Mit über 100 Besuchern hatten wir diese am 16.Oktober im Hospiz Bergstraße eröffnet.

Ganz herzlichen Dank an alle Besucher und Kunden für die vielen positiven Rückmeldungen !

Ganz herzlichen Dank auch für die vielen anregenden und inspirierenden Gespräche, die sich beim gemeinsamen Betrachten der Bilder ergeben haben !

Zurück aus Südostasien, Kambodscha.

Wieder eine Reise, die bei uns tiefe Spuren hinterläßt…

Hier schon mal eine Vorauswahl unserer Aufnahmen aus Kambodscha

Wir freuen uns sehr über die Zusage zur Teilnahme an der Kunstausstellung

-Malerei - Fotografie - Skulptur - im Bürgerhaus Bürstadt.

Die Vernissage fand am Freitag, den 9. Oktober 2015 um 20:00 Uhr statt.

Die Ausstellung lief bis zum 11.Oktober.

Es war ein schönes und gelungenes Wochenende mit vielen interessanten Begegnungen und Gesprächen mit Gleichgesinnten. Wir danken dem Künstlerverein für die professionelle Organisation und Durchführung der Ausstellung. 

Südhessen Morgen vom 12.Oktober 2015

Die Ausstellung mit unserem Fotoclub Viernheim wurde am 5.September in der Kulturscheune Viernheim eröffnet war bis zum 5.Oktober 2015 zu sehen.

Kulturscheune Viernheim, Satonevriplatz 1 

 

 

 

Zurück aus den USA.

Wir besuchten grandiose Naturschönheiten wie Grand Canyon, Bryce Canyon und Monument Valley .

Aber auch weniger bekannten Ecken abseits der Touristenpfade erkundeten wir,  wie z.B. den Grand Staircase Escalante Monuments Park mit seinen Slot Canyons. Ein Eldorado für Fotografen. Uns gelangen geniale Bilder in diesen engen Canyons, die je nach Lichteinfall zu glühen beginnen.

Ein echtes Highlight – neben den vielen anderen !  - war der Besuch der Coyote Buttes. Für diese auf 20 Besucher pro Tag  limitierte Region konnten wir schon im Voraus per Internet ein Permit ergattern!

 

Auch dieses Virus hat uns nach wie vor voll im Griff: Wieder waren wir zum Carnevale in der Lagunenstadt ! Erste Bilder hier ...

Das Motto in diesem Jahr: „LA FESTA PIU GOLOSA DEL MONDO „ – das köstlichste Fest des Jahres. 

 

Zurück aus der Rub al-Khali. Es war wieder einmal unbeschreiblich schön und beeindruckend. Bilder, die wir nie vergessen werden.

Es ist jedesmal gigantisch, diese unermessliche Weite und die Schönheit dieser perfekten Sanddünen zu erleben. Dieses „Wüstenvirus„ wird uns wahrscheinlich nie mehr loslassen. Ganz herzlichen Dank an unsere tollen Mitreisenden und an unsere drei fantastischen omanischen Guides !  Danke für die gemeinsame Zeit !

 

23.November: Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder bei der Auerbacher Kunstausstellung dabei gewesen zu sein !

 

6.November: Gemeinschaftsausstellung mit dem Thema "Kreuze" organisiert vom Hospizverein Viernheim - wurde in der Kulturscheune Viernheim eröffnet. Wir sind stolz, hier mit einigen unserer Arbeiten dabei vertreten gewesen zu sein. Zu sehen war die Ausstellung bis zum 28.11.2014.

Zurück aus dem Iran -mit vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen.

Auf unserer Rundreise waren wir mit einer Super-Gruppe unterwegs. Da hat einfach alles gepasst. 

Brigitte, Dieter, Dirk, Hartmut, Karsten, Kati, Klaus, Melanie, Merle und Rudi - es war schön mit Euch unterwegs zu sein ! 

Vielen Dank auch an unseren Guide, Shahab, der mit seiner Liebe und seinem Wissen über die Geschichte Persiens und  mit seiner Persönlichkeit der Reise einen ganz besonderen Stempel aufdrückte. Danke auch an unseren Fahrer Heidar, wir haben uns trotz der ungewöhnlichen Fahrweisen auf den iranischen Straßen in jeder Sekunde sicher gefühlt. Man sagt, der Koch sei der wichtigste Mann auf einem Schiff. Unser Koch und Wüsten- Guide Homajoun hat uns bei jeder Zeltübernachtung mit seinen Künsten begeistert. Wir sind uns alle einig, seine Suppen sind die besten.

 

19.September 2014: Unsere Gemeinschaftsausstellung mit dem Fotoclub Viernheim zum Thema "Kulturelles Erbe" wurde eröffnet und war in der Kulturscheune Viernheim bis zum 5.Oktober zu sehen.
 

    12.September 2014: 10.000 Besucher auf unserer Homepage !

    Ganz herzlichen Dank für Ihr Interesse und die vielen                 positiven Rückmeldungen !



 

Die Vorbereitungen einer Ausstellung im Rahmen des Fotoclub Viernheim laufen auf Hochtouren.

 

- Endlich ! Unsere Nordseebilder sind fertig !

- In der evangelischen Kirchengemeinde im Gorxheimertal waren vom 6.April 2014 bis zum 17.Mai 2014 einige Bilder aus unserer Sammlung zum Thema "Engel" zu sehen. Ganz herzlichen Dank an Pfarrerin Dr. Vera Sabine Winkler, die diese Ausstellung möglich machte.


 


 

 - Fotografien von früheren Reisen zum Karneval in Venedig waren ab dem 8.Februar 2014  im "LA CANTINA" in Weinheim zu sehen.

Auch diese Ausstellung war für uns ein schöner Erfolg.

Molte Grazie an die Familie Ferrarese für die Möglichkeit, unsere Bilder in diesem schönen Restaurant zu präsentieren.

Ganz besonders freuen wir uns auch über die vielen positiven und lieben Rückmeldungen von interessierten Betrachtern.




 

- Venedig läßt uns einfach nicht mehr los - auch in diesem Jahr waren wir wieder zum Carnevale in dieser wunderschönen Lagunenstadt !

Das Motto in diesem Jahr: LA NATURA FANTASTICA.

Eine kleine Vorauswahl sehen Sie hier


- Hurra, wir haben es geschafft !

  unsere Kappadokien- Bilder sind fertig !

- In Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Viernheim waren unsere Fotografien von Australien und Neuseeland Fotografien in einer Peepshow "Impressionen vom anderen Ende der Welt" zu sehen



 

- Im Rahmen der 23.Auerbacher Kunstausstellung zeigten wir Fotografien von unseren Reisen nach Ägypten, Jordanien und Kappadokien.

Die Vernissage fand am Samstag, den 23. November im Bürgerhaus Kronepark in Auerbach statt.



 

- Unsere  Ausstellung " Engel - unsere Lebenshelfer " war bis zum 22.November im Haus der Kirche in Heppenheim zu sehen.



 

- Die Landschaft Kappadokiens, die tanzenden Derwische und die Aussicht auf gute Bilder zog uns in das Herz Anatoliens.

Zurückgekommen sind wir mit Bildern von der bizarren Landschaft und dem ursprünglichen Landleben in Kappadokien sowie mit atemberaubenden Aufnahmen vom morgendlichen Ballongühen über den Schluchten, Tälern und "Zipfelmützen" in Kappadokien.



 

- Unsere Ausstellung  - Gesichter der Fantasie - Verkleidungskünstler in Venedig" wurde am Freitag den 6. September 2013 im historischen Rathaus in Heppenheim eröffnet. Vielen Dank allen Gästen, die mit uns den Abend in diesem schönen Ambiente genossen haben.


 

-Der Verpackungskünstler Christo hat im Gasometer in Oberhausen ein 90 Meter hohes Kustwerk erschaffen.

Während eines Wochenendausfluges nach Oberhausen haben wir einige Bilder von diesem gigantischen, begehbaren Ballon geschossen. Dieses Big Air Package ist eine beindruckende riesige Kathedrale aus Licht.



 

-Die Felsenstadt Petra in Jordanien läßt uns seit unserem letzten Besuch nicht mehr los, deshalb "mussten" wir da noch einmal hin. Die Bilder von dieser fantastischen und eindrucksvollen Reise mit vielen persönlichen Begegnungen, demnächst unter dem Reiter Reisen.



 

 -Unsere Ausstellung zum Thema "Zuflucht" im Hospiz Lebensbrücke in Flörsheim war ein voller Erfolg.

Vielen Dank an alle Besucher und die vielen interessanten Rückmeldungen.

  -Karneval in Venedig; auch in diesem Jahr wurden wir wieder verzaubert  von der Vielzahl der phantasievollen und farbenprächtigen "Masken"  Das Motto war auch dieses Jahr wieder Programm. "VIVI I COLORI"



 

-Zurück aus der weisen Wüste:

 Die Bilder finden Sie unter unserer Rubrik "Reisen"  Ägypten.

 Wau,  das war ein wirklich geniales Erlebnis mit unvergesslichen  Eindrücken.

 Vielen Dank an die Gruppe, Ihr wart super, da hat wirklich alles gepasst !  Danke  auch an  die  Organisatoren Andrea und Michael, das habt Ihr   klasse  gemacht.  >shukran<



 

- Mitten drin statt nur dabei. "Aqua-alta" Hochwasser in Venedig

  Für die Venezianer ein Kraus. Für die Fotografen ein Leckerbissen.



 

- Bilder vom Flugtag in Weinheim. Kunstflug vom Feinsten, mit Motor-

  und Segelflieger.



 

- Eindrücke vom Freiwilligentag in Viernheim

Südhessen Morgen vom 17.September 2012